asme music

asme music ist ein Independent Label mit Sitz in Grenchen, Schweiz.

 

 

Philosophie

Nesomajaka Vinyl

 

In der heutigen, sehr schnelllebigen und auf Massenkonsum orientierten Welt hat sich asme music als Ziel gesetzt, einen Gegenpol zu repräsentieren. Wir wollen durch Qualität hochwertige und langlebige Werke schaffen, die dem Anspruch des Musikers und des Hörers gerecht werden und sich dadurch vom Markt abheben. Hierzu zählt die Veröffentlichung und Vermarktung von physischen Tonträgern (Schallplatten, CDs) in bestmöglicher Tonqualität, sowie der Vertrieb von digitalen Downloads in möglichst unkomprimierten Formaten.


Wir sind davon überzeugt, dass sich Qualität langfristig immer durchsetzen wird und dass sowohl Musiker als auch Hörer unser Engagement und unsere Liebe zum Detail zu schätzen wissen. Uns ist bewusst, dass wir nicht den (momentanen) Massenmarkt ansprechen, aber das haben weder unsere Musiker noch wir vor. Wir konzentrieren uns auf die Liebhaber von ehrlicher Musik, denn Musik ist unsere Passion. Wenn Du Dich angesprochen fühlst, sei willkommen in unserem kleinen, aber ehrlichen Freundeskreis.

 

 

Historie

 

Im Januar 2012 schlossen sich drei Musiker zusammen, die bereits seit Jahren Musik machten, aber noch nie einen Song veröffentlich hatten. Die Songs der einzelnen Musiker waren auf ihre Art speziell und alles andere als für den Massenmarkt kompatibel. Dennoch war die Grundstimmung der Lieder relativ ähnlich. Alle Gründungsmitglieder waren der Meinung, dass wir in den nächsten Jahren eine neue Art von Musik erleben werden, die eine weitaus bessere Stimmung vermitteln wird als das, was heutzutage aus dem Radio schallt. Man wollte sozusagen eine Art Avantgarde erschaffen, die als Anreiz für ein musikalisches Umdenken genommen werden konnte. Auch der Anspruch an Musikqualität lag bei allen wohl weit über dem Durchschnitt eines normalen Musik-Konsumenten.
Diese Gemeinsamkeiten waren der Antrieb, ein Label zu gründen, um die kalte Musikwelt durch ehrliche und positive Musik zu verbessern. Der Name asme music wurde dabei von Andreas Svarc adaptiert. Ursprünglich stand dieses Akronym für "Andreas Svarc Musical Entertainment & Eduction". Nun ist es ein Eigenname ohne jegliche Definition.
Dieser doch relativ spontane Entschluss, eine Plattenfirma zu gründen, führte sogleich zwei Monate später zu der Veröffentlichung einer Vinyl-Single, welche man in dieser Form und Qualität wohl nur sehr selten auf dem heutigen Markt finden kann.


Korb  

Keine Produkte

Versand 0,00 CHF
Gesamt 0,00 CHF

Korb zur Kasse

PayPal